Bild: Caritas Logo






okv_medizinische-Hilfe-ohne-Krankenversicherung

Kurzbeschreibung

Geflüchtete, die keine Krankenversicherung besitzen oder keine Gesundheitsleistungen vom Sozialamt des Landratsamtes bekommen, können im Raum München medizinische Unterstützung bekommen. Hier finden Sie die aktuellen Anlaufstellen und Öffnungszeiten

hilfreiche Adressen in München

Obdachlosenhilfe St. Bonifaz München
Karlstraße 34
80333 München
Tel.: 089/ 55171-300
Internet: www.sankt-bonifaz.de
E-Mail: obdachlosenhilfe@sankt-bonifaz.de
Arztpraxis für allg. med. Beschwerden:
Öffnungszeiten:: Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag von 08:30 – 11:30 Uhr

Haus an der Pilgersheimerstraße Nur für Männer!
Pilgersheimerstraße 9-11
Dr. Rödig
81543 München
Tel.: 089/ 62502-40
Internet: www.kmfv.de
E-Mail: ph@kmfv.de
Arztpraxis für allg. med. Beschwerden:
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 09:00 – 12:30 Uhr
Psychiatrische Versorgung: Termin nach Vereinbarung

Münchner Straßenambulanz (KMFV)
Tel. 089/ 62502-40
E-Mail: arztpraxis.strassenambulanz@kmfv.de
Die „rollende Arztpraxis“ ist dreimal pro Woche zwischen 18:00 – 24:00 Uhr in München unterwegs. Sie fährt zu Treffpunkten und Schlafstellen von Wohnungslosen.
Jeden Mittwoch zwischen 18:30 – 20:00 Uhr: Teestube „Komm“
Montag, Mittwoch, Freitag:
Rossmarkt (Am Oberanger) ab ca. 20:00 Uhr
Isartorplatz ab ca. 20:30 Uhr
Stachus & Hochhaus (An der Hauptfeuerwache) variiert

Open.med – Ärzte der Welt e.V.
Dachauerstraße 161
80636 München
Tel.: 089/ 45207658
Handy: 0177/ 5116965
Internet: www.aerztederwelt.org
Allgemeinsprechstunde:
Öffnungszeiten: Dienstag: 16:00 – 19:00 Uhr, Freitag 10:00 – 13:00 Uhr
Sprechstunde für Frauen! jeden 2. + 4. Donnerstag im Monat von 10:00 – 13:00 Uhr
Open.med Bus: Mittwoch von 16:00 – 18:00 Uhr am Hauptbahnhof/ Hauptplatz

Malteser Migranten Medizin
Streitfeldstraße 1
81673 München
Tel.: 089/ 43608-411
Arztpraxis für allg. med. Beschwerden: Öffnungszeiten: Dienstag: 09:30 – 13:30 Uhr, Donnerstag: 13:30 – 17:00 Uhr
Zahnärztliche Versorgung:
Öffnungszeiten: Dienstag: 09:00 – 13:30 Uhr, Donnerstag:13:30 – 17:00 Uhr
Sprechstunde für Frauen! jeden 1. + 3. Mittwoch im Monat von 09:30 – 12:00 Uhr

Medikamentenhilfe München
Vergünstigte (verschreibungsfreie) Medikamente für Menschen mit Münchner-Pass

So funktioniert es:

  • Sie haben Beschwerden und benötigen ein verschreibungsfreies Medikament
  • Nach einem Gespräch mit Ihrem Arzt kann Ihnen dieser ein sogenanntes Grünes Rezept oder ein Privatrezept für das Medikament ausstellen
  • Sie legen in einer teilnehmenden Apotheke das Rezept und Ihren München-Pass vor
  • In den teilnehmenden Apotheken erhalten Sie das verschreibungsfreie Medikament zu einem vergünstigten Preis

Teilnehmende Apotheken vgl. Flyer oder unter:
https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Gesundheit-und-Umwelt/Gesundheitliche_Versorgung/Gesundheitsversorgung/Medikamentenhilfe.html



Download der Seite als PDF


Erstellung : Thomas Krahe (cc) BY NC SA - 02.02.2018         Letzte Änderung : 02.02.2018         Freigabe : TK         Version : 2.0      Bild: Caritas-Logo

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information